Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Erdogan bleibt stur: Die Türkei will kein Finnland und Schweden in der NATO

Z-LiVE NEWS 19.05.2022 Z-LiVE News
Bild: Wikimedia/Kremlin.ru © Z-LiVE NEWS Bild: Wikimedia/Kremlin.ru

Es wäre eine historische Wende – eine Wende, die der russische Präsident Wladimir Putin eigentlich verhindern wollte. Finnland und Schweden wollen sich offiziell der NATO anschließen. 

Der Prozess sollte schnell über die Bühne gehen – doch die Türkei reißt Risse in das Bild einer  einigen NATO. Der türkische Präsident Recep Tayyip  Erdogan hat auch nach gestrigen Verhandlungen von US- und türkischen Vertretern sein Nein zu einem NATO-Beitritt Finnlands und Schwedens bekräftigt. „Wir haben den Verantwortlichen in der NATO gesagt, dass wir nein zum Beitritt Finnlands und Schwedens sagen werden. Und so werden wir auch weiter verfahren“, so Erdogan gegenüber dem Staatssender TRT. 

Mehr Nachrichten des Tages:

Der Beitrag Erdogan bleibt stur: Die Türkei will kein Finnland und Schweden in der NATO erschien zuerst auf Z-LiVE NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon