Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Historiker sicher: Russland wird den Krieg bald auf andere Länder ausweiten

Z-LiVE NEWS 11.09.2022 Z-LiVE News
Bild: Kremlin.ru, Vladimir Putin (2022-05-11) 06, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert) © Z-LiVE NEWS Bild: Kremlin.ru, Vladimir Putin (2022-05-11) 06, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Immer wieder schießt der russische Außenminister Sergej Lawrow gegen andere Länder außer der Ukraine. So warf er jüngst der Republik Moldau vor, einen „nicht-diplomatischen“ Weg im Fall des „Transnistrien-Problems“ zu wählen, da man sich von der EU und den USA leiten lasse.

+++ Russland muss sich zurückziehen: „2000 Kilometer wurden befreit“ +++

Auch aus diesem Grund geht der Historiker Juri Felshtinsky gegenüber dem britischen Express davon aus, dass ein russischer Angriff auf Moldau schon bald bevorstehen könne. „Noch bevor sie mit der Ukraine fertig sind, werden sie dort einen Krieg beginnen, sobald sie Transnistrien erreichen. Moldau ist in dem Moment in Gefahr, in dem Russland auf Transnistrien zusteuert.“ Auch Georgien ist wegen eines möglichen russischen Angriffs besorgt. 

Mehr Nachrichten: 

Bild: Kremlin.ru, Vladimir Putin (2022-05-11) 06, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Der Beitrag Historiker sicher: Russland wird den Krieg bald auf andere Länder ausweiten erschien zuerst auf ZLIVE-NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon