Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Militärische Kooperation und türkische Kampfdrohnen: Gespräch zwischen Erdogan und Putin erfolgreich

Z-LiVE NEWS-Logo Z-LiVE NEWS 06.08.2022 Z-LiVE News
Bild: Kremlin.ru,Vladimir Putin, CC BY 4.0 , via Wikimedia Commons (Bildgröße verändert) © Z-LiVE NEWS Bild: Kremlin.ru,Vladimir Putin, CC BY 4.0 , via Wikimedia Commons (Bildgröße verändert)

Wladimir Putin und sein türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdogan haben sich auf eine engere Zusammenarbeit geeinigt.

Vier Stunden dauerten die Gespräche zwischen dem russischen Präsidenten und dem türkischen Staatschef in Sotschi am Schwarzen Meer. Gesprächsthema war unter anderem die Situation in Syrien und eine militärtechnische Kooperation zwischen der Türkei und Russland.

+++ Noch mehr Sanktionen: Selenskyj fordert weitere Maßnahmen gegen Russland +++

Laut Kreml einigten sich die beiden Staatschefs „trotz der derzeitigen regionalen und globalen Herausforderungen“ auf einen Ausbau der Beziehungen zwischen beiden Ländern. Insbesondere hat man sich auf die verstärkte Zusammenarbeit in Wirtschafts- und Energiefragen verständigt.

Weitere Nachrichten: 

Bild: Kremlin.ru,Vladimir Putin, CC BY 4.0 , via Wikimedia Commons (Bildgröße verändert)

Der Beitrag Militärische Kooperation und türkische Kampfdrohnen: Gespräch zwischen Erdogan und Putin erfolgreich erschien zuerst auf Z-LiVE NEWS.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Z-LiVE NEWS

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon