Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mischt sich China jetzt ein? Putin will „ausführlich“ mit Xi über Ukraine sprechen

Z-LiVE NEWS 14.09.2022 Z-LiVE News
Bild: kremlin.ru, Vladimir Putin met with Xi Jinping in advance of 2022 Beijing Winter Olympics, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert) © Z-LiVE NEWS Bild: kremlin.ru, Vladimir Putin met with Xi Jinping in advance of 2022 Beijing Winter Olympics, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Der Ukraine-Krieg wird Thema der bevorstehenden Gespräche zwischen Russlands Präsident Wladimir Putin und seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping sein.

„Diese Frage wird natürlich ausführlich beim bevorstehenden Treffen besprochen“, teilte der russische Präsidentenberater Juri Uschakow der Nachrichtenagentur Interfax zufolge mit. Des Weiteren lobte er abermals Chinas Position im Ukraine-Konflikt.

+++ Großes Lob für Habeck: „Bester Wirtschafts- und Energieminister, den Deutschland haben kann“ +++

Die beiden Staatsoberhäupter treffen sich im Rahmen eines Gipfels der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SCO) in Usbekistan.

Mehr Nachrichten: 

Bild: kremlin.ru, Vladimir Putin met with Xi Jinping in advance of 2022 Beijing Winter Olympics, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons(Bildgröße geändert) 

Der Beitrag Mischt sich China jetzt ein? Putin will „ausführlich“ mit Xi über Ukraine sprechen erschien zuerst auf ZLIVE-NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon