Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

NATO-Geheimbericht: Putin beißt sich an der Ukraine die Zähne aus

Z-LiVE NEWS 30.08.2022 Z-LiVE News
Bild: Kremlin.ru, Владимир Путин, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße bearbeitet) © Z-LiVE NEWS Bild: Kremlin.ru, Владимир Путин, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße bearbeitet)

Die Fronten im Süden in der Ukraine scheinen wohl festgefahren. Aus diesem Grund könnte der Krieg bald in einen Stellungskrieg münden, so ein Geheimbericht der NATO, der dem Business Insider vorliegen soll.

Demnach dürfte Russland der große „Coup“ in der Ukraine verwehrt bleiben: „Russland wird vermutlich in der Lage bleiben, kleinere Gebietsgewinne zu erzielen, aber ist nicht fähig, taktische Erfolge auszunutzen“, heißt es einer Nachrichtenanalyse des NATO-Nachrichtenzentrums Joint 2, wie Business Insider berichtet. 

+++ Leonid Wolkow: „Putin wird den Krieg nicht überleben“ +++

Im weiteren Kriegsverlauf würde Russland wohl vor allem auf die Stärkung der eigenen Infrastruktur, wie beispielsweise Luftwaffenstützpunkte, setzen. 

Mehr Nachrichten: 

Bild: Kremlin.ru, Владимир Путин, CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße bearbeitet)

Der Beitrag NATO-Geheimbericht: Putin beißt sich an der Ukraine die Zähne aus erschien zuerst auf ZLIVE-NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon