Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

NATO warnt Russland: „Nach einem Einsatz von Nuklearwaffen würde es auf allen Seiten nur Verlierer geben“

Z-LiVE NEWS 07.05.2022 Z-LiVE News
Quelle: NATO © NATO Quelle: NATO

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Russland vor dem Einsatz von Atomwaffen im Ukraine-Krieg gewarnt.

Stoltenberg richtete gegenüber der Welt am Sonntag klare Worte an Russland: „Unsere Botschaft ist eindeutig: Nach einem Einsatz von Nuklearwaffen würde es auf allen Seiten nur Verlierer geben“, erklärte er. „Einen Atomkrieg kann man nicht gewinnen, und er sollte nie geführt werden, das gilt auch für Russland.“ Moskaus nukleare Rhetorik sei zutiefst „unverantwortlich und rücksichtslos“.

Weitere Entwicklungen im Ukraine-Konflikt:

Der Beitrag NATO warnt Russland: „Nach einem Einsatz von Nuklearwaffen würde es auf allen Seiten nur Verlierer geben“ erschien zuerst auf Z-LiVE NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon