Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Was hat er vor? Putin verlegt Truppen näher an Europa heran

Z-LiVE NEWS 01.03.2022 Z-LiVE News
Bildquelle: Kreml © Z-LiVE NEWS Bildquelle: Kreml

Die Kämpfe in der Ukraine dauern schon seit sechs Tagen an. Analysten vermuten, dass der russische Präsident Wladimir Putin allerdings nicht so vorankommt, wie er es gerne hätte. Insbesondere die ukrainische Hauptstadt Kiew leistet heftigen Widerstand.

Etwas unerwarteter kommt die neue Truppenverlegung Putins. Wie die Nachrichtenagentur Interfax berichtet, sollen Truppen aus dem äußeren Osten Russlands näher an Europa heranrücken. Diese militärischen Einheiten sollen demnach Übungen in der Provinz Astrachan abhalten – im Südwesten Russlands, an der Grenze des asiatischen und europäischen Teils. Damit will man nach Angaben des zuständigen Militärkommandos vor allem die Truppenverlegung über große Teile trainieren. Wofür und warum genau jetzt, wurde jedoch offengelassen.

Aktuelle Entwicklungen im Russland-Konflikt:

Der Beitrag Was hat er vor? Putin verlegt Truppen näher an Europa heran erschien zuerst auf Z-LiVE NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon