Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Weitere Anschläge geplant: „Dugina ist nur die Erste dieser Serie“

Z-LiVE NEWS 25.08.2022 Z-LiVE News
Bild: 1RNK, 2022-04-06. Дарья Дугина 2, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert) © Bereitgestellt von Z-LiVE NEWS Bild: 1RNK, 2022-04-06. Дарья Дугина 2, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Die Ukraine, die den russischen Geheimdienst hinter dem Anschlag auf Darja Dugina vermutet, glaubt, dass es nur der Beginn einer ganzen Serie sein könnte. 

Das prognostiziert der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrats der Ukraine, Oleksiy Danilov. „Es wird erwartet, dass der FSB eine Reihe von Terroranschlägen in russischen Städten mit Massenopfern unter der Zivilbevölkerung organisiert“, so Danilov über Twitter. Und weiter: „Dugina ist nur die Erste dieser Serie.“

+++ Tabletten verteilt: Russland will wohl radioaktive Wolken aufsteigen lassen +++

Noch immer ist der Täter im Fall Dugina nicht eindeutig geklärt. Während Russland und die Ukraine sich gegenseitig die Schuld geben, hat sich auch eine Untergrundorganisation zu der Tat bekannt. 

Mehr Nachrichten: 

Bild: 1RNK, 2022-04-06. Дарья Дугина 2, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Der Beitrag Weitere Anschläge geplant: „Dugina ist nur die Erste dieser Serie“ erschien zuerst auf ZLIVE-NEWS.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon