Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Bundesjustizministerin warnt vor Fälschung von Impfausweisen

Das Fälschen von Impfausweisen ist kein «Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat.» Bundesjustizministerin Christine Lambrecht sagt: «Wer dies tut, setzt andere der Gefahr einer schweren Erkrankung aus und verhindert eine wirkungsvolle Bekämpfung der Pandemie.»
image beaconimage beaconimage beacon