Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

FIFA-Präsident: Behörden in der Schweiz leiten Verfahren gegen Infantino ein

Die Schweizer Bundesanwaltschaft leitet ein Strafverfahren gegen FIFA-Präsidenten Gianni Infantino ein. Es geht um nicht protokollierte Geheimtreffen.
image beaconimage beaconimage beacon