Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Laschet hält Spiele mit Zuschauern für möglich

RP ONLINE-Logo RP ONLINE vor 5 Tagen RP ONLINE

Düsseldorf . Armin Laschet kann sich Fußball-Spiele mit Zuschauern in der kommenden Saison wieder vorstellen. Allerdings seien mehrere Bedingungen gegeben. Abstandsregeln müssten eingehalten werden.

 Ministerpräsident Armin Laschet am Dienstag in Düsseldorf. © Rolf Vennenbernd Ministerpräsident Armin Laschet am Dienstag in Düsseldorf.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) kann sich in der kommenden Saison Fußballspiele wieder mit Zuschauern vorstellen. "Richtige Großveranstaltungen in der Halle kann es weiterhin nicht geben", sagte Laschet am Dienstag in Düsseldorf. "Die Bundesliga ist etwas anderes, weil sie draußen stattfindet und Abstandsregelungen eingehalten werden können."

"Wir brauchen da einen Konsens der 16 Länder. Erst mal wird es aber wieder ein Konzept der Liga brauchen, wie das überhaupt gehen soll", sagte Laschet. In der Ministerpräsidentenkonferenz sei zuletzt "keine Entscheidung gefällt worden".

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hatte vor der Wiederaufnahme des Spielbetriebs ein ausgefeiltes Hygienekonzept vorgelegt, das von der Politik abgesegnet wurde. Die Saison wurde ohne Zuschauer beendet. Die Spielzeit 2020/21 soll im September beginnen.

| Anzeige
| Anzeige

RP ONLINE

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon