Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nach elf Jahren! Brinkmann zurück zum USC Münster

sport1.de-Logo sport1.de 17.06.2020 SPORT1
Die Volleyball-Bundesliga wurde wegen der Coronakrise vorzeitig beendet © Getty Images Die Volleyball-Bundesliga wurde wegen der Coronakrise vorzeitig beendet

Neuverpflichtung für den USC Münster.

Wie der Volleyball-Bundesligist mitteilte, kehrt Anika Brinkmann zur kommenden Saison nach elf Jahren zum Team zurück. Die 33-Jährige kommt vom griechischen Erstligisten AO Thiras Santorini zurück in das Münsterland.


Video: Michael Cuisance nach Startelf-Debüt: So sieht seine Zukunft aus (sport1.de)

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Die Außenspielerin trug bereits zwischen 2005 und 2009 das Trikot des USC. In ihrer Karriere spielte die Nichte des ehemaligen Fußball-Profis Ansgar Brinkmann insgesamt für elf verschiedene Klubs.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Die Saison der Volleyball-Bundesliga wurde aufgrund der Coronakrise bereits vor Monaten abgebrochen.

| Anzeige
| Anzeige

MEHR VON SPORT1

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon