Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nach Rekordpleite: Venlo-Torhüter Delano van Crooij wirft Ajax-Keeper Andre Onana Respektlosigkeit vor

Goal-Logo Goal 26.10.2020 Goal

Ajax zeigte Venlo am Wochenende deutlich die Grenzen auf. Selbst Torhüter Andre Onana hoffte offenbar auf einen Treffer - und wurde nun kritisiert.

Torhüter Delano van Crooij von VVV-Venlo hat seinem Gegenüber Andre Onana von Ajax Amsterdam nach der 0:13-Rekordniederlage in der Eredivisie fehlenden Respekt vorgeworfen.

"Wenn man hört, dass er eigentlich gerne einen Elfmeter gegen mich schießen wollte, fragt man sich schon: 'War seine Aktion gestellt'?, antwortete er Langs de Lijn, angesprochen auf die aufmunternden Worte und eine Umarmung von Onana nach Spielende.

Van Crooij in Richtung Onana: "Wäre demütigend gewesen"

Van Crooij ging sogar noch weiter: "Man will keinen Elfmeter gegen einen Torhüterkollegen schießen, wenn man diesen respektiert. Das wäre demütigend gewesen."

Venlo geriet in der Eredivisie gegen den niederländischen Rekordmeister böse unter die Räder. Noch nie gab es in der Ligageschichte ein höheres Ergebnis.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Goal

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon