Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Neuer Trikotsponsor für Sandhausen

kicker-Logo kicker 01.09.2020 kicker.de

"Layenberger" wirbt künftig auf der Brust des Zweitligisten SV Sandhausen.

Die Zeiten der leeren Trikotbrust beim SV Sandhausen sind vorbei. © imago images Die Zeiten der leeren Trikotbrust beim SV Sandhausen sind vorbei.

Als der SV Sandhausen jüngst sein Testspiel beim Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 mit 1:0 gewann (Torschütze: Neuzugang Daniel Keita-Ruel), lief der Klub vom Hardtwald noch mit blanker Brust auf. Drei Wochen vor dem Start in die Zweitliga-Saison 2020/21 präsentierte der Zweitligist nun aber einen neuen Trikotsponsor: Die "Layenberger Nutrition Group GmbH" wird künftig mit ihrer Fitnessmarke "GYMPER by Layenberger" auf dem Trikot des SVS werben.

Der neue Werbepartner sichert sich ein umfangreiches Leistungspaket beim SV Sandhausen, der mit dem Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am 19. September 2020 in seine neunte Spielzeit in Folge in der 2. Liga starten wird: Neben der Präsenz auf dem Trikot werden das Layenberger-Logo und das Logo der Fitnessmarke "GYMPER" unter anderem auf den Werbebanden im Stadion und in den Online-Kanälen des SVS zu sehen sein.

"Wir haben uns bewusst Zeit für unsere Suche nach einem Trikotsponsor genommen. Die Layenberger Nutrition Group hat sich in den vergangenen Jahren mit großem Engagement im Sportsponsoring etabliert und einen Namen gemacht", wird Sandhausens Geschäftsführer Volker Piegsa auf der Vereinswebsite zitiert. "Layenberger" hatte bis zuletzt auf der Trikotbrust des 1. FC Kaiserslautern geworben.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon