Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Zehn Fragen zu den Spitznamen der (Ex-)Gladbacher

RP ONLINE-Logo RP ONLINE 06.05.2020 RP ONLINE

Mönchengladbach. Seit Jahrzehnten bringt Borussia große Namen des Fußballs hervor. Doch wie gut kennen Sie sich mit den Spitznamen der ehemaligen und heutigen Borussen aus? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.

 Kennen Sie die Geschichten hinter den Spitznamen von Patrick Herrmann (links) und Marcus Thuram? © Marius Becker Kennen Sie die Geschichten hinter den Spitznamen von Patrick Herrmann (links) und Marcus Thuram?

In der Corona-Zwangspause gab es viele Gelegenheiten, um in Borussias Vergangenheit zu schwelgen. Der erste Meistertitel 1970 hat sich zum 50. Mal gejährt und unsere Redaktion hat nach der besten Elf der Gladbacher seit diesem Erfolg geforscht. Es war die Zeit, in der der Blick nicht ganz so konzentriert auf der Mannschaft von Trainer Marco Rose lag, sondern mehr auf den Teams aus früheren Zeiten. Auf den Herren Vogts und Co., natürlich auch auf Günter Netzer, dem „King vom Bökelberg“, wie er in Gladbach genannt wurde. In Spanien hatte der damalige Weltstar jedoch einen anderen Spitznamen – wissen Sie, wie die Fans von Real Madrid Netzer, der von 1973 bis 1976 bei den Königlichen spielte, genannt wurde?

Diesmal stellen wir Ihnen zehn Fragen zu den Spitznamen der ehemaligen und heutigen Borussen. Jupp Heynckes, einer der vielen kongenialen Kollegen Netzers in den 70ern, bekam ja in den 80ern den Namen „Osram“ verpasst aufgrund seines roten Kopfes. Der damalige Spieler der Gladbacher, der als Urheber gilt, bestreitet zwar, diesen wenig netten Spitznamen erfunden zu haben, hat ihn aber als erster ausgesprochen – wissen Sie, wer es war?

Auch die Spieler, die aktuell das Borussen-Trikot tragen, haben verschiedene Spitznamen. Marcus Thuram wird „Tikus“ genannt, Patrick Herrmann „Flaco“, das ist bekannt. Doch was bedeutet „Tikus“ eigentlich, und wer hat „Flaco“ erfunden? Und wissen Sie eigentlich, wie Christoph Kramer auf der China-Reise 2019 von den asiatischen Fans genannt wurde? Testen Sie in unserem Quiz Ihr Wissen über die Spitznamen der Gladbacher.

Auch in Zeiten des Coronavirus wollen wir Ihr Borussia-Wissen auf die Probe stellen. Schauen Sie regelmäßig rein, testen Sie sich und treten Sie gegen andere Sympathisanten der Fohlenelf an. Es gibt zwar nichts „Blechernes“ zu gewinnen, wie Sportdirektor Max Eberl zu sagen pflegt. Aber sich als absoluter Borussia-Experte zu erweisen, dürfte Ansporn genug sein.

Hier gibt es weitere Teile unseres Borussia-Quiz:

Testen Sie Ihr Wissen über den Borussia-Park

Wie gut kennen Sie Gladbachs Legenden der 70er?

Neun Fragen zu Gladbachs Stars aus dem Ausland

Zehn Fragen zu Gladbachs Spielerverkäufen

Mehr von RP ONLINE

Alles Wichtige über Borussia Mönchengladbach

Zwei positive Corona-Tests bei Borussia – offenbar jedoch Entwarnung

„Wäre super cool, nach Gladbach zurückzukommen“

| Anzeige
| Anzeige

RP ONLINE

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon