Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

21 Millionen Euro für Katastrophenschutz: Innenministerium will sich gegen Klimawandel wappnen

Hohe Waldbrandgefahr und steigende Temperaturen im Zuge des Klimawandels - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will sich gegen daraus resultierende Naturkatastrophen wappnen. Diese Maßnahmen ergreift die Regierung jetzt.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon