Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Fenerbahce: Sami Khedira von Juventus Turin als Ersatz für Eljif Elmas?

Goal.com-Logo Goal.com 11.07.2019 Goal
Sami Khedira Juventus © Getty Images Sami Khedira Juventus

Der türkische Spitzenklub Fenerbahce hat offenbar seine Fühler nach Sami Khedira von Juventus Turin ausgestreckt. Wie Sky Sport Italia berichtet, will der Klub aus Istanbul den Weltmeister von 2014 unbedingt verpflichten.

Demnach habe man dem 32-Jährigen sogar schon ein erstes Angebot unterbreitet, nachdem Khedira bei Juventus nach den Verpflichtungen von Aaron Ramsey und Adrien Rabiot im zentralen Mittelfeld große Konkurrenz bekommen hat.

Die Top-Sport-Themen der MSN-Leser:

FC Bayern: News und Gerüchte um Timo Werner

Motorsport: Bizarre Twitter-Posse um Haas-Sponsor Rich Energy

Weltmeisterin Megan Rapinoe legt gegen Donald Trump nach: "Sie müssen es besser machen" 


Fenerbahce-Talent Eljif Elmas vor Wechsel zu Napoli

Bei Fenerbahce könnte Khedira Eljif Elmas ersetzen, der vor einem Wechsel zur SSC Napoli steht. "Er spielt in unseren Planungen eine große Rolle, aber wir müssen erst Spieler verkaufen, um den Kader nicht zu sehr aufzublähen", so Napoli-Boss Aurelio De Laurentiis im Corriere dello Sport.

Ein Verkauf des 19-Jährigen nach Italien könnte Fenerbahce rund 15 Millionen Euro, zuzüglich Bonuszahlungen, einbringen. Diese Summe könnte direkt in Khedira reinvestiert werden. Dieser steht bei Juventus noch bis 2021 unter Vertrag.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GOAL.com

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon