Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Guardiola: Kein Kontakt mit Bayern wegen Sane

Goal.com-Logo Goal.com 19.07.2019 SID
© Getty Images

Teammanager Pep Guardiola (48) vom englischen Meister Manchester City hat in der Causa Leroy Sane (23) weiterhin nichts vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München gehört.

Mehr Sport-Nachrichten auf MSN:

Weltmeister-Sohn: Thuram wird Borusse

Nächster Eklat: Hinteregger provoziert weiter

Tour de France: Mysteriöser Ausstieg des Weltmeisters

Das bestätigte der frühere Bayern-Coach in Shanghai. "Seit langer Zeit reden sie über ihr Interesse an Leroy Sane", sagte Guardiola. Eine Kontaktaufnahme habe es aber immer noch nicht gegeben.

Zudem bekräftigte der Spanier seinen Wunsch, Sane auch weiterhin in seinem Kader halten zu können. "Er ist unser Spieler und ich hoffe, dass er nächste Saison hier bleiben kann und die Saison danach und die Saison danach", sagte er.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GOAL.com

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon