Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute live im TV und LIVE-STREAM? Die Übertragung zum Revierderby in der Bundesliga

Goal.com-Logo Goal.com 16.05.2020 Lukas Schranner
© Getty Images / Goal

Schwarz-Gelb gegen Königsblau - das Revierderby steht nach der Coronapause vor der Tür: Am Samstag treffen der BVB (Borussia Dortmund) und der FC Schalke 04 aufeinander. Anpfiff im Signal Iduna Park ist um 15.30 Uhr.

Die Highlights des Revierderbys bei DAZN 40 Minuten nach Abpfiff sehen! Hier gibt's den Gratismonat

Vor der Unterbrechung durch die Corona-Pandemie zeigte sich der BVB in guter Verfassung. Nach dem 3:4 in Leverkusen verlor das Team von Lucien Favre in der Bundesliga nicht mehr. In der letzten Begegnung siegten Witsel, Sancho und Co. mit 2:1 in Gladbach. In der UEFA Champions League flog man durch ein 0:2 bei PSG (Paris Saint-Germain) im Achtelfinale raus.

Auf der Gegenseite kommt der FC Schalke 04 nach der langen Unterbrechung mit einem Negativlauf nach Dortmund. Die Wagner-Elf schied im März gegen den FC Bayern aus dem DFB-Pokal aus und musste sich auf fremdem Geläuf dem 1. FC Köln mit 0:3 geschlagen geben. Schafft Schalke nun im Revierderby die Wende?

Ihr habt es mitbekommen: Das Spiel zwischen dem BVB und Schalke ist ein Geisterspiel. Grund dafür sind die deutschlandweiten Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 live im TV und LIVE-STREAM? Goal liefert alle Informationen zur Übertragung des Revierderbys in der Bundesliga. Außerdem: Der Direktvergleich und die Aufstellung beider Teams.

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04? Das Revierderby auf einen Blick

Duell

BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04

Datum

Samstag, 16. Mai - 15.30 Uhr

Ort

Signal Iduna Park, Dortmund

Zuschaueranzahl

keine

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute live im TV?

BVB (Borussia Dortmund) gegen FC Schalke 04 - so lautet die Paarung am Samstag in der Bundesliga. Doch wer zeigt / überträgt das Revierderby am Samstag live im TV und LIVE-STREAM? Goal sagt es Euch in diesem Abschnitt.

Sky zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute live im TV

In dieser Bundesliga-Saison hat erneut der Unterföhringer TV-Sender Sky die Rechte an der Übertragung der Bundesliga live im Fernsehen. Der Kanal zeigt / überträgt das Revierderby in voller Länge live. 

Die vollen 90 Minuten laufen am Samstag ab 15.10 Uhr live und exklusiv bei Sky. Auf Sky Sport Bundesliga 2 HD könnt Ihr sehen, wie das Spiel zwischen den beiden Erzrivalen läuft und welches Team gewinnt.

BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 live im TV bei Sky sehen - das Einzelspiel und die Konferenz

  • Übertragungsbeginn: 14 Uhr
  • Konferenzstart: 15.30 Uhr
  • Kommentator im Einzelspiel: Jonas Friedrich
  • Einzelspiel: Sky Sport Bundesliga 2, Konferenz: Sky Sport Bundesliga 1

Um auf den Sender von Sky zugreifen zu können, benötigen Fans allerdings ein Abonnement beim Bezahlsender aus Unterföhring. Welche Pakete dort zur Auswahl stehen, lest Ihr auf der offiziellen Sky-Webseite.

Zeigt / überträgt das Free-TV BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute live?

BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 wird live bei Sky gezeigt / übertragen, soviel steht fest. Doch wie kommen die 90 Minuten des Revierderbys noch live im TV? 

Ja, die Bundesligapartie kommt an diesem 26. Spieltag tatsächlich live im Free-TV. Sky Sport News HD zeigt / überträgt das Spiel im Rahmen der Sky-Konferenz live im frei empfangbaren Fernsehen. Der Grund dafür ist das Coronavirus, weswegen Sky sich dazu entschieden hat, Fußball live im Free-TV auszustrahlen.

BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute live im Free-TV bei Sky Sport News HD in der Konferenz - alle Spiele

  • BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 
  • Hoffenheim vs. Hertha BSC
  • Leipzig vs. Freiburg
  • FC Augsburg vs. VfL Wolfsburg
  • Fortuna Düsseldorf vs. SC Paderborn

Eine Alternative zu Sky und Sport News HD? Die gibt es, denn BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 wird auch live im Stream übertragen.

DANIEL CALIGIURI SCHALKE THOMAS DELANEY BORUSSIA DORTMUND © Bereitgestellt von Perform Media Channels Limited DANIEL CALIGIURI SCHALKE THOMAS DELANEY BORUSSIA DORTMUND

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute im LIVE-STREAM?

Wir wissen nun, dass die vollen 90 Minuten von BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 am Samstag live im TV gezeigt / übertragen werden. In diesem Abschnitt stellen wir Euch nun vor, wie Ihr die Bundesligapartie alternativ auch im LIVE-STREAM anschauen könnt. Soviel vorab: Ihr habt zwei Optionen, das Revierderby im LIVE-STREAM zu verfolgen.

Sky Go zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute im LIVE-STREAM

Sky hat auch dann seine Finger im Spiel, wenn es um die Übertragung der Bundesliga im LIVE-STREAM geht. BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 kommt ebenfalls im Streamingportal Sky Go. Der Online-Dienst des TV-Senders zeigt / überträgt die vollen 90 Minuten am Samstag ab 15.30 Uhr live im Stream.

Um jedoch dort die ganze Begegnung schauen zu können, müsst Ihr zunächst ein Abonnement bei Sky abschließen. Zudem müsst Ihr Euch auf dem PC die Sky-Go-App herunterladen. Dann einfach anmelden (Zugang erhaltet Ihr nach Abschluss des Sky-Abonnements) und die Bundesliga am Samstag in voller Länge anschauen.

Auch bei Sky Go gilt: Entweder schaut Ihr BVB vs. Schalke im Einzelspiel oder Ihr macht die Konferenz an und genießt parallel auch die anderen Spiele des Nachmittags in einem Stream. 

Sky Ticket zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute im LIVE-STREAM

Sky hat jedoch noch ein weiteres Angebot auf Lager: Mit Sky Ticket könnt Ihr ebenfalls im LIVE-STREAM mit dabei sein, weil Sky BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 im Angebot hat. 

Sky Ticket zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 in voller Länge - und das ganz ohne eine Bindung an ein langfristiges Abonnement. Mit Sky Ticket habt Ihr Zugriff auf alle LIVE-STREAMS von Sky. 

Dabei könnt Ihr zwischen verschiedenen Paketen wählen. Alle Infos zu den Paketen findet Ihr unter diesem Link.

Sky Sport News HD zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 heute kostenlos live im Stream

Sky Go und Sky Ticket sind kostenpflichtige Optionen, wie Ihr die vollen 90 Minuten zwischen dem BVB und Schalke anschauen könnt. Doch geht das auch kostenlos?

Nein, die vollen 90 Minuten bekommt Ihr bei Sky Sport News HD nicht zu sehen. Dafür kommt das Spiel als Teil der Konferenz live im Stream. Dieser LIVE-STREAM ist frei empfangbar und kann an diesem Samstag ausnahmsweise mit der Bundesliga live dienen.

Borussia Dortmund Schalke 04 Bundesliga © Bereitgestellt von Goal.com Borussia Dortmund Schalke 04 Bundesliga

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04? DAZN präsentiert Euch heute die Highlights

Ihr habt die vollen 90 Minuten zwischen dem BVB (Borussia Dortmund) und dem FC Schalke 04 live im TV oder im LIVE-STREAM verpasst? Dann kommt hier die erste Alternative, wie Ihr die besten Szenen der Partie schnellstens anschauen könnt.

DAZN zeigt / überträgt schon 40 Minuten nach Abpfiff der Partie BVB vs. Schalke 04 ein Highlight-Video auf seiner Plattform. Somit verpasst man auch auf diesem Weg keine wichtigen Szenen.

Highlights von BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 bei DAZN! Hier geht's zum Gratismonat

Mit dem Gratismonat seht Ihr die Begegnung der Bundesliga aus einer anderen Perspektive. Die besten Szenen der Partie setzen aber eine Mitgliedschaft voraus, welche Ihr mit einer einfachen Anmeldung bei www.dazn.com auslöst.

Das Gute daran: Neukunden können DAZN einen Monat kostenlos testen. Erst anschließend wird eine Gebühr von 11,99 Euro pro Monat oder einmalig 119,99 Euro im Jahr fällig. Wer das Angebot nach dem Probemonat nicht weiterführen möchte, kann auch kostenfrei und mit wenigen Klicks kündigen.

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 live im TV und LIVE-STREAM? Die Übertragung im Überblick

BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04 läuft ...

... im TV ... ... auf Sky Sport Bundesliga 2 (HD),  in der Konferenz bei Sky Sport Bundesliga 1 (HD), in der Konferenz bei Sky Sport News HD
... im LIVE-STREAM ... ... bei Sky Go, Sky Ticket und Sky Sport News HD (Konferenz)
... in den Highlights  ... ... bei DAZN

BVB (Borussia Dortmund) vs. Schalke 04: Die Aufstellung

Das ist die Aufstellung des BVB:

Bürki - Piszczek, Hummels, Akanji - Hakimi, Dahoud, Delaney, Guerreiro - Brandt, Haaland, Reyna

Bank: Hitz - Sancho, Hazard, Schmelzer, Morey, Balerdi, Furich, Götze, Raschl

Schalke 04 geht mit dieser Aufstellung in die Partie:

Schubert - Todibo, Sane, Nastasic - Kenny, McKennie, Oczipka - Caligiuri, Harit, Serdar - Raman

Bank: Nübel - Miranda, Becker, Levent Mercan, Schöpf, Burgstaller, Gregoritsch, Matondo, Ahmed Kutucu

20191026_FC Schalke 04 v Borussia Dortmund © Bereitgestellt von Goal.com 20191026_FC Schalke 04 v Borussia Dortmund

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04? Der Direktvergleich zum Revierderby

 

BVB (Borussia Dortmund)

FC Schalke 04

Siege / Unentschieden / Niederlagen Spiele Siege / Unentschieden / Niederlagen
38 / 36 / 39 113 39 / 36 / 38
177 Tore 167

BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04: Die Opta-Fakten vor der Partie heute

  • Zum 180. Mal findet das Revierderby statt. Borussia Dortmund gewann nur 1 der letzten 8 Bundesliga-Duelle (2-1 auf Schalke im Dezember 2018) und unterlag im letzten Heimspiel S04 (2-4), es war die einzige BL-Heimpleite unter Lucien Favre.
  • Borussia Dortmund lag vor dem Duell in der Bundesliga-Hinrunde (0-0) nur 1 Punkt vor Schalke, nun trennen die Teams 14 Zähler. Bezeichnend: Dortmunds Erling Haaland traf in der Rückrunde mehr als doppelt so oft (9-mal) wie der FC Schalke 04 (4-mal).
  • Der FC Schalke 04 traf in den letzten 387 Bundesliga-Minuten nur 1-mal (Weston McKennie zuletzt gegen Hoffenheim), Borussia Dortmund in diesem Zeitraum 10-mal.
  • Borussia Dortmund könnte im Revierderby gegen den FC Schalke 04 seinen 800. Bundesliga-Sieg feiern, Schalke hingegen sein 2.500. BL-Gegentor kassieren (aktuell 2.499).
  • Borussia Dortmund gewann zuletzt 2-1 in Mönchengladbach, feierte den 7. Sieg im 8. Bundesliga-Rückrundenspiel und kletterte erstmals seit dem 10. Spieltag auf Rang 2.
  • Dortmunds Jadon Sancho war in seinen letzten 8 Bundesliga-Spielen stets an mindestens 1 Treffer direkt beteiligt. Mit 29 Torbeteiligungen (14 Tore, 15 Assists) ist er alleiniger BL-Topscorer.
  • Der FC Schalke 04 ist nach dem 1-1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim seit 7 Bundesliga-Spielen sieglos (4 Remis, 3 Niederlagen), so lange wie aktuell kein anderes BL-Team.
  • Schalke ist seit 6 Bundesliga-Auswärtsspielen sieglos (3 Remis, 3 Niederlagen), länger als jedes andere Team. Eine solche Durstrecke hatte S04 zuvor letztmals von Februar bis Mai 2015 (damals sogar 9 sieglose Gastspiele in Folge).
  • Der FC Schalke 04 blieb 2020 in 4 Bundesliga-Gastspielen ohne Treffer. Eine solche Durststrecke hatte S04 letztmals von September bis November 2001. Mehr torlose Gastspiele erlebte Schalke zuvor von April bis September 1998 (5).
  • Wohl und Wehe des FC Schalke 04 hängt von Amine Harit ab: Schalkes Topscorer (6 Tore, 4 Assists) wartet seit 9 Bundesliga-Spielen auf eine Torbeteiligung, die Knappen gewannen keines dieser Spiele. Scorte Harit, gewann Schalke (7-mal).

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. FC Schalke 04: Der Vorbericht zur Partie heute - Das frustrierendste aller Derbys

Legendäre Revierderbys zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 gab es viele. Das ungewöhnlichste der Geschichte erwartet die Erzrivalen am Samstag.

Vor dem frustrierendsten aller Revierderbys leidet auch der Rekordsieger. "Mir blutet das Herz", sagte Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc, Schalke-Trainer David Wagner fühlt sich gar wie vor einem Testspiel. In 177 Auflagen des Ruhrpott-Klassikers hat es vom Hundebiss ins Hinterteil über das Torhüter-Kopfballtor bis zum 4:4 nach 4:0 fast jedes denkbare Drama gegeben - aber kein Geisterderby unter Laborbedingungen.

"Es wird das ungewöhnlichste Derby der Geschichte", sagte BVB-Lizenzspielerchef Sebastian Kehl vor dem kurios-bitteren Treffen der Erzrivalen im verwaisten Signal-Iduna-Park am Samstag (15.30 Uhr/Sky). "Dieses Spiel lebt von den Fans, ihren Emotionen, von der Begeisterung im Stadion. Das alles werden wir nicht erleben."

Zorc hat für den BVB als Spieler zehn Derbys gewonnen, kein anderer siegte im ewig jungen Duell zwischen Schwarz-Gelb und Blau-Weiß häufiger. Die innere Hitze und Aggression ergibt sich für ihn üblicherweise aus der Brisanz im brodelnden Hexenkessel: "Wir brauchen diesmal ohne die Fans, ohne die Südtribüne ein höheres Maß an Eigendynamik und Eigenmotivation."

Das Spiel wird wohl im Kopf entschieden - und die Schalker wittern ihre große Chance. Im März, da wären sie angesichts von sieben Spielen in Serie ohne Sieg klarer Außenseiter gewesen. Aber so? "Die Dortmunder sind genauso im Nebel wie wir", sagte Wagner, der gegen das Gefühl der "Vorbereitung auf das erste Testspiel der Saison" zu kämpfen hat. Keiner weiß, wo er steht, alles scheint möglich. Ohnehin hat Schalke nur eines der vergangenen acht Ligaderbys verloren.

Dem BVB wäre das Duell vor der zweimonatigen Corona-Zwangspause mit Sicherheit lieber gewesen. Mit sieben Siegen in acht Rückrundenspielen hatte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre einen schönen Lauf. Kapitän Marco Reus (Adduktorenverletzung) wäre zwar auch vor zwei Monaten ausgefallen, doch nun muss Favre im defensiven Mittelfeld Emre Can und Axel Witsel (beide muskuläre Probleme) sowie Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou (Knieverletzung) ersetzen. "Wir müssen alles respektieren", sagte der Schweizer, der von "einer großen Herausforderung für alle Trainer und alle Mannschaften" spricht.

Vier Punkte beträgt der Rückstand des BVB auf Spitzenreiter Bayern München, ein erneuter Ausrutscher gegen Schalke (wie im Vorjahr beim 2:4 am 27. April) könnte bereits das Ende aller Titelträume bedeuten. Für Zorc allerdings ist angesichts der diffusen Lage "jetzt nicht der Moment, um über die Meisterschaft zu reden".

Einig sind sich die Protagonisten darüber, dass wohl kein Zuckerfußball höchster Güteklasse zu erwarten ist. "In der Regel sieht das erste Spiel nach einer längeren Pause in der Vorbereitung nicht so prickelnd aus", sagte Wagner.

In Abwesenheit von Omar Mascarell und Benjamin Stambouli könnte Daniel Caligiuri die Schalker als Kapitän aufs Feld führen. "Alle sind heiß auf das Derby. Wir müssen versuchen, uns selbst zu pushen", versicherte Caligiuri und forderte, der Kopf müsse "richtig eingestellt sein". Ozan Kabak wird ebenfalls fehlen.

Fehlen sollen diesmal unbedingt auch die Fans - selbst vor dem Stadion. Sie sollten sich hüten, sich zu versammeln, ansonsten "können sie oder andere vielleicht nie wieder ein Derby gucken", sagte Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau: "Wir wollen dafür sorgen, dass die Null steht - die Null bei der Infektionskette." Die Null stand bei beiden Teams allerdings auch im Hinspiel.

Quelle: SID

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GOAL.com

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon