Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

SSC Neapel vs. FC Barcelona: Highlights, TV, LIVE-STREAM - alle Infos zur Übertragung der Champions League

Goal.com-Logo Goal.com 25.02.2020 Goal
© Getty

Lionel Messi und der FC Barcelona haben bei den Erben Diego Maradonas die Tür zum Champions-League-Viertelfinale aufgestoßen. Die Katalanen holten beim extrem defensiven SSC Neapel am Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel ein hart erarbeitetes 1:1 (0:1) und verschafften sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am 18. März. 

Weltmeister Antoine Griezmann (57.) traf nach dem 1:0 für Neapel durch Dries Mertens (29.) zum Ausgleich für Barca, das im entscheidenden Duell allerdings auf Arturo Vidal verzichten muss. Der Ex-Münchner sah kurz vor Schluss Gelb-Rot (89.).

"Ich glaube an die große Überraschung", hatte Maradona, Idol der Neapolitaner, in einem Zeitungsinterview ausrichten lassen: "Auf geht's! Schreibt Geschichte!" Messi, ebenfalls Argentinier, sei zwar ein "guter Junge", möge aber bitte nicht treffen. Um dies zu gewährleisten, setzte SSC-Trainer Gennaro Gattuso im Stadion San Paolo auch auf den früheren Leipziger Diego Demme im defensiven Mittelfeld. 

Die Spielkontrolle übernahmen erwartungsgemäß die Gäste. Barcelona stellte den Sechsten der Serie A früh zu, eroberte Bälle in der gegnerischen Hälfte und spielte unzählige kurze Pässe. Neapel stellte sich dann zu elft hinter den Ball und agierte kompakt, aber passiv. 

Vorerst genügte das, um Torchancen zu verhindern, die gegnerische Hälfte aber bekamen die Italiener lange nur aus der Ferne zu sehen - bis Mertens nach einem Konter traf, unhaltbar für den deutschen Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen. 

Messi hatte bei seinem ersten Auftritt in Neapel kaum Einfluss auf das Spiel, häufig stand er zwischen zwei Fünfer-Abwehrketten und kam erst gar nicht an den Ball. Neapel hatte nach der Führung keinen Grund, seine extrem defensive Ausrichtung zu verändern. Eine einzige Unaufmerksamkeit reichte, um Barca ins Spiel zu holen. Ter Stegen rettete kurz darauf gegen den freistehenden Jose Callejon (63.). 

SSC Neapel vs. FC Barcelona: Hier seht Ihr die Highlights

Die ersten vier Hinspielduelle im Achtelfinale der Champions League sind in der vergangenen Woche über die Bühne gegangen . Nun geht es nicht minder spektakulär weiter: In einer mit Spannung erwarteten Paarung empfängt die SSC Neapel am Dienstagabend den FC Barcelona . Anpfiff im Stadio San Polo ist um 21 Uhr .

Napoli vs. Barcelona: Die Champions League auf DAZN sehen! Hier gibt's einen Monat kostenlos

Gastgeber Napoli setzte sich in der Vorrunde der Königsklasse in der anspruchsvollen Gruppe E durch. Die Partenopei ließen Red Bull Salzburg und KRC Genk hinter sich und landeten mit zwölf Punkten nur einen Zähler hinter Titelverteidiger FC Liverpool , der Rang eins belegte.

Auch Barca hatte zu Beginn der Hauptrunde des Wettbewerbs nicht wirklich Losglück und bekam es mit Borussia Dortmund, Napolis Serie-A-Rivale Inter Mailand und Slavia Prag zu tun . Die Katalanen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und sicherten sich am Ende souverän mit 14 Punkten den Spitzenplatz .

Das Aufeinandertreffen zwischen der SSC Neapel und dem FC Barcelona in der Runde der letzten 16 der Champions League - in diesem Artikel liefern wir alle Informationen zur Übertragung des Krachers in TV und LIVE-Stream. Neben weiteren wissenswerten Fakten gibt es außerdem kurz vor dem Spiel die Aufstellungen.

SSC Neapel vs. FC Barcelona: Die Daten zum Hinspiel in der Champions League

Duell SSC Neapel vs. FC Barcelona
Datum Di., 25. Februar 2020 | 21 Uhr
Ort Stadio San Paolo , Neapel
Zuschauer 54.726 Plätze

SSC Neapel vs. FC Barcelona: Die Champions League heute live im TV sehen - geht das?

Napoli empfängt Barca: Ein Spiel, das viele Fans nur zu gerne live im TV verfolgen möchten. Allerdings ist das in diesem Fall nicht möglich. Aus dem Free-TV ist die Champions League bereits seit geraumer Zeit verschwunden. Pay-TVSender Sky und der Streamingdienst DAZN teilen sich die Rechte an den Übertragungen und mithilfe eines Picking-Systems haben sie festgelegt, wer welche Partien zeigen darf.

Im Fall von Barcelonas Gastspiel in Süditalien bedeutet dies: Die vollen 90 Minuten werden am Dienstagabend einzig im LIVE-STREAM bei DAZN zu sehen sein. Sky überträgt die Begegnung nur ausschnittweise im Rahmen seiner Konferenz zusammen mit dem Parallelspiel FC Chelsea gegen den FC Bayern München .

Wie das mit dem LIVE-STREAM bei DAZN funktioniert, das erläutern wir im kommenden Abschnitt.

100819 Manolas Jordi Alba Napoli Barcelona © Bereitgestellt von Goal.com 100819 Manolas Jordi Alba Napoli Barcelona

SSC Neapel vs. FC Barcelona heute im LIVE-STREAM schauen: Wer zeigt / überträgt die Champions League?

Wie oben erwähnt benötigt Ihr einen LIVE-STREAM von DAZN, um das komplette Duell zwischen Napoli und Barca schauen zu können.

Napoli vs. Barcelona heute im LIVE-STREAM bei DAZN sehen

DAZN übertragt die Begegnung ab 20.45 Uhr live. Einzige Voraussetzung für das Abrufen des LIVE-STREAMS ist ein Abonnement des Streamingdienstes aus Ismaning. Solltet Ihr noch keines haben, winkt Euch sogar der kostenlose Genuss des sportlichen Leckerbissens.

SSC Neapel vs. FC Barcelona kostenlos im LIVE-STREAM bei DAZN sehen - mit dem Gratismonat!

DAZN ist seit vergangener Saison einer der Rechteinhaber an den Partien der UEFA Champions League und zeigt eine Vielzahl an Spielen aus der Königsklasse live und in voller Länge. Alle Informationen zur Übertragung von Napoli vs. FC Barcelona auf einen Blick:

Wir haben also gelernt: Napolis Auftritt gegen Barcelona gibt es komplett einzig auf DAZN. Wie aber könnt Ihr Euch das Spiel kostenlos anschauen?

Hier kommt der Gratismonat ins Spiel. DAZN gibt jedem Neukunden die Möglichkeit, sein Angebot einem Monat lang kostenlos zu testen. Während dieser 30-tägigen Schnupperphase fallen zunächst keine Gebühren an und das Angebot DAZNs kann ausgiebig geprüft werden.

Als Abonnent ist man bei DAZN aber keineswegs auf einen Sport oder gar einen Wettbewerb limitiert. Wer heute Napoli gegen Barca schaut, kann genauso morgen die Spiele der Europa League, Matches der Serie A, LaLiga, Ligue 1 oder auch der Bundesliga verfolgen. Andere Sportarten wie Boxen, Tennis, Handball und Motorsport sind zudem ebenso im Programm wie die US-Top-Ligen NBA, NFL und NHL.

Ivan Rakitic Barcelona Napoli Pre Season 06082014 © Bereitgestellt von Goal.com Ivan Rakitic Barcelona Napoli Pre Season 06082014

Kündigt Ihr das Abo nicht vor Ablauf des Gratismonats, verlängert es sich automatisch und für 11,99 Euro seid ihr DAZN-Kunde. Eine Möglichkeit, den Preis noch weiter zu senken, ist das Jahres-Abo: Es kostet 119,99 und man spart auf zwölf Monate gerechnet knapp 24 Euro. Es ist jederzeit möglich, das Abonnement bei DAZN zum Ende eines Monats zu kündigen.

Ihr wollt Euch bei DAZN registrieren? Dann folgt einfach diesem Link!

In den gängigen Stores steht die DAZN-App zum Download bereit:

SSC Neapel vs Barcelona im LIVE-STREAM: Gibt es noch offene Fragen zu DAZN?

Jede Menge weiterer Informationen zum "Netflix des Sports" gibt es in unseren folgenden Übersichtsartikeln:

SSC Neapel vs. FC Barcelona: Die Aufstellungen

Aufstellung SSC Neapel:

Trainer Gattuso schickt seine Elf im 4-3-3 ins Rennen. Ospina hütet das Tor, davor verteidigen di Lorenzo, Manolas, Maksimovic und Mario Rui. Abwehrstar Koulibaly fällt aus.

Im Mittelfeld spielt der ehemalige Leipziger Demme an der Seite von Fabian Ruiz und Zielinski.

In der Offensive sollen Insigne, Mertens und Callejon die Abwehr des FC Barcelona vor Probleme stellen.

Ospina - di Lorenzo, Manolas, Maksimovic, Mario Rui - Demme, Fabian Ruiz, Zielinski - Callejon, Mertens, Insigne

Aufstellung FC Barcelona:

Barca stellt für das Auswärtsspiel in Neapel das System um und agiert aus einem 4-4-2-System.

In der Abwehr fehlt den Katalanen Alba. Junior Firpo rückt auf die Position des Linksverteidigers. Den Rest der Viererkette vor ter Stegen bilden Semedo, Pique und Umtiti.

Das Mittelfeld bilden Vidal, Busquets, de Jong und Rakitic. Sie sollen die beiden Angreifer Messi und Griezmann mit Bällen füttern.

Ter Stegen - Semedo, Pique, Umtiti, Firpo - Vidal, Busquets, de Jong, Rakitic - Messi, Griezmann

FC Barcelona bei der SSC Neapel: Das Spiel im LIVE-TICKER

Wer keine Gelegenheit hat, das Spiel im LIVE-STREAM zu verfolgen, aber dennoch auf der Höhe des Geschehens bleiben möchte, der sollte den LIVE-TICKER von Goal anschmeißen.

Rund eine halbe Stunde vor dem Anstoß geht es los und ihr werdet fortan mit allen wichtigen Personalien und Aktionen versorgt. Mit diesem Link gelangt Ihr direkt zum kostenlosen LIVE-TICKER .

Neapel vs. Barcelona: Die Goal-App runterladen

SSC Neapel vs. FC Barcelona heute live in TV und LIVE-STREAM: Die Berichterstattung im Überblick

 
SSC Neapel vs. FC Barcelona heute Abend ...
... im TV   ... DAZN (via Smart-TV) / Sky (nur Konferenz)
... im LIVE-STREAM   ...  DAZN / Sky Go / Sky Ticket (nur Konferenz)
... in den Highlights ...   DAZN
... im LIVE-TICKER ... Goal
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GOAL.com

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon