Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

2.000 Impf-Vordrängler in einer Woche: Dreiste Betrugsversuche nehmen zu

Die Impfungen in Deutschland schreiten voran. Die restlichen Impfwilligen warten auf einen Termin. Tausende versuchen nach Angaben des SWR mit Tricks oder sogar falschen Angaben an einen Termin zu kommen. Angesichts dieser Versuche, sich ungerechtfertigt und eine vorzeitige Impfung zu verschaffen, wird der Ruf nach Strafen laut.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon