Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die Thronfolgerin tritt in große Fußstapfen

Mit Masken, Marschmusik und abgespeckter Militärparade: Die spanische Königsfamilie hat am gestrigen Montag (12. Oktober) unter Corona-Bedingungen den Nationalfeiertag gefeiert. Das Fest fand auf dem Plaza de la Armería vor dem königlichen Schloss in Madrid statt. Besonders Prinzessin Leonor, 14, stach aus der Menge der Feierlichkeiten heraus. Prinzessin Leonors großer Auftritt Kein Wunder: Die bald 15-Jährige hat neben König Felipe, 53, und Königin Letizia, 48, souverän den Ablauf gemeistert. Immer mehr wird der Thronfolgerin Verantwortung übertragen. Und auch stiltechnisch tritt sie in große Fußstapfen. Verwendete Quelle: Dana Press
image beaconimage beaconimage beacon