Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese Worte verletzten Prinz William tief

Es ist das wichtigste Interview des Jahres: Zum ersten Mal nimmt Prinzessin Diana kein Blatt mehr vor den Mund und öffnet sich gegenüber Martin Bashir. In dem sogenannten „Panorama“-Interview vor 25 Jahren spricht die Königin der Herzen über ihre Bulimie, ihre Depressionen und Selbstverletzung.  Prinz William: Erst nach Jahren zeigt er sich versöhnlich Mit diesen offenen Aussagen sorgt sie für einen großen Skandal. Vor allem ihr Geständnis, eine Affäre mit James Hewitt gehabt zu haben, erschüttert die Engländer bis ins Mark. Das Interview soll auch Prinz William tief getroffen haben. Erst Jahre später spricht er sein Verständnis für die Situation seiner Mutter aus.  Verwendete Quellen: bbc.com, mailonline.com, express.co.uk, telegraph.co.uk, people.com, theindependent.co.uk
image beaconimage beaconimage beacon