Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Gwyneth Paltrow liebt die 40er

BANG Showbiz-LogoBANG Showbiz 12.03.2019 Bang Showbiz
Gwyneth Paltrow © Bang Showbiz Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow "liebt" es, in ihren 40ern zu sein.

Die Oscarpreisträgerin fühlt eine "unglaubliche Freiheit", die mit dem Älterwerden einhergeht, und hat es daher auch aufgegeben, sich Sorgen darüber zu machen, was andere Leute über sie denken. Gegenüber Poppy Harlow erzählte die Goop-Gründerin auf CNN: "Ich bin nicht mehr in meinen 20ern und 30ern, ich bin 46 und ich liebe es, in meinen 40ern zu sein. Ich denke, es gibt diese unglaubliche Freiheit, die eine Frau in ihren 40ern hat, und zu verstehen, dass ich ich bin. Ich habe aufgehört, mir so viele Sorgen darüber zu machen, was die Leute über mich denken."

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Luke Perry: Fiese Hass-Attacke gegen seine Tochter

US-Rapper 21 Savage: Muss er eine Million Dollar Strafe zahlen?

Außerdem ist die 'Sieben'-Darstellerin mit ihrem Leben und ihrer Karriere absolut zufrieden. "Ich habe zwei unglaubliche Kinder, die jeden Tag das Beste aus mir herausholen. Ich habe diese unglaubliche Gesellschaft, ich liebe meine Rolle und ich liebe mein Team. Ich liebe die Herausforderungen, die damit einhergehen. Ich wache jeden Tag auf [und] meine Tage sind sehr herausfordernd", erklärte die Zweifach-Mama.

Auch wenn seine Vollzeit-Leidenschaft der Lifestyle-Marke Goop gilt, hat der Leinwand-Star keinesfalls vor, die Schauspielerei komplett an den Nagel zu hängen, wie Paltrow erst kürzlich, wahrscheinlich sehr zur Freude ihrer Fans, in der Talkshow 'Today' verriet.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon