Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nach Shitstorm für Werbepartner: So reagieren Laura Müller & die Firma

Am Wochenende nahm Laura Müller wieder ihre Arbeit als Influencerin auf. Die 20-Jährige postete fleißig Storys von Fake-Lashes und versorgte ihre Follower mit Rabattcodes. Daraufhin folgte ein großer Shitstorm für die besagte Wimpern-Firma.
image beaconimage beaconimage beacon