Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Versteckspiel hat ein Ende: Patricia Blanco lässt die Liebes-Bombe platzen

Hamburger Morgenpost-Logo Hamburger Morgenpost 08.07.2019 mopo
Patricia Blanco hat einen neuen Freund. © picture alliance / dpa Patricia Blanco hat einen neuen Freund.

Jetzt ließ sie die Liebes-Bombe platzen!

Mit einem leidenschaftlichen Schmatzer-Foto auf Instagram lassen Patricia Blanco und Kult-Moderator Andreas Ellermann aus Hamburg es alle wissen: Ja, wir sind ein Paar! 

Lange wurde über die beiden Turteltäubchen gemunkelt, denn immer wieder tauchte Patricia Blanco, die eigentlich in Monaco lebt, in Hamburg auf (hier lesen Sie mehr).

Sie besuchte den Kult-Moderator, der bei „Hamburg 1“ eine eigene Sendung hat, in den vergangenen Monate mehrmals in der Hansestadt. 

Top-Themen der MSN-Leser:

Adam Sandler: Große Trauer um Co-Star

Costa Cordalis: Die Geschichte um seinen Schuldenberg

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Sind sie schon verheiratet? Das sagt Bill Kaulitz zu dem Gerücht

Auch er suchte die Nähe zu seiner neuen Flamme immer wieder in Monaco oder die beiden rockten zusammen auf Konzerten, wie vor einigen Wochen beim „Rammstein“-Konzert in Berlin.

Patricia Blancos letzter Freund lebte in ihrer Wahlheimat Südfrankreich

Weiteres Liebes-Indiz: In Interviews schwärmten Patricia und Andreas in den höchsten Tönen voneinander – hier sprühten die Funken! Jetzt das offensichtliche Liebes-Geständnis.

Doch Moment mal: Eigentlich schien es so, dass Patricia bereits in festen Händen sei. Sie plauderte vor Monaten aus, dass ihr aktuelles Herzblatt Christopher heiße und in Südfrankreich wohne. 

Wie das zusammen passt, ist nicht bekannt. Aber die Tochter von Schlagerstar Roberto Blanco ist öfter mal in Plauderlaune und wird mit neuen Details über die Beziehung zu ihrem Hamburger Freund sicherlich nicht lange hinter dem Berg halten. 

Dieser Artikel erschien zuerst bei der „Hamburger Morgenpost“.

(red)

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von der Hamburger Morgenpost

Hamburger Morgenpost
Hamburger Morgenpost
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon