Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Metronomy verschieben Deutschlandtermine wegen Coronavirus

Musikexpress-Logo Musikexpress 12.03.2020 ME-Redaktion

Die Livetermine zur Tour ihres neuen Albums METRONOMY FOREVER müssen Metronomy canceln. Es wurden aber schon neue Daten angekündigt.

Endlich sind die Electro-Popper Metronomy mit einem neuen Album zurück. © Bereitgestellt von www.musikexpress.de Endlich sind die Electro-Popper Metronomy mit einem neuen Album zurück.

Die Livetermine zur Tour ihres neuen Albums METRONOMY FOREVER müssen Metronomy canceln. Es wurden aber schon neue Daten angekündigt.

2019 erschien Metronomys siebtes Studioalbum METRONOMY FOREVER. Musikexpress-Redakteur Jochen Overbeck belohnte die siebzehn Tracks aus Joe Mounts Feder in seiner Rezension prompt mit viereinhalb Sternen und lobte sie als „eine Handvoll perfekter Popsongs“.

„METRONOMY FOREVER“ im Stream hören:

Im Vorfeld hatte die 1999 gegründete Indietronicband mit ihren Videos zu „Walking In The Dark“, „Lately“ und „Salted Caramel Ice Cream“ bereits einen ersten Vorgeschmack auf ihr neues Werk geliefert. Das Video zu „Wedding Bells“ feierte hingegen pünktlich zum Album-Release am 13. September Premiere.

Im Oktober 2019 kamen Metronomy mit ihrem neuem Album auf Tour und legten dabei auch in Deutschland einige Stopps ein – präsentiert vom Musikexpress. Im April wollten sie eigentlich für zwei Konzerte wiederkommen. Die müssen nun wegen des Coronavirus verschoben werden. Hier die neuen Termine:

Metronomy live – hier sind die neuen Deutschlandtermine 2020:

  • 02.10. Dresden, Alter Schlachthof (verschoben vom 03.04.)
  • 04.10. Mannheim, Alte Feuerwache (verschoben vom 04.04.)

Tickets für die Tour gibt es online bei Eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Artikel im Original lesen auf www.musikexpress.de

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon