Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Vorbildlicher Einsatz: Küken verlieren Enten-Mama – und erhalten rührende Hilfe von Polizisten

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 17.04.2020 Romy Holz
Entenküken © iStockphoto Entenküken

Larry J. Satterwhite ist Polizist in Houston im US-Bundesstaat Texas und war am Ostersonntag auf einem Kontrollgang im Memorial Park. Die Grünanlage ist derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen. Satterwhite sollte überprüfen, dass sich auch wirklich keine Personen dort aufhalten, wie "thedodo.com" berichtet. Menschen traf er dort auch nicht an – dafür aber Tiere, die seine Hilfe brauchten.

Entenküken irrten ohne Mutter umher

Der Beamte stieß auf eine Gruppe von Entenküken, die orientierungslos umherliefen. Schnell wurde dem Mann klar: Die Jungen hatten ihre Mutter verloren. Satterwhite zögerte keine Sekunde, er wusste sofort, was zu tun war: Die süßen Küken-Geschwister liefen gewohnt in einer Reihe und der Polizist positionierte sich selbst an die Spitze der Gruppe und führte sie an. Die Küken sprangen sofort darauf an und folgten ihrer "neuen Mama".

Satterwhite führte die Küken zu einer Brücke. Dort, so wusste er, hielten sich immer Enten auf. Er hoffte also, dass sich die Mutter der Kleinen auch dort aufhalten und ihre Jungen erkennen würde. Wenig später an diesem Tag patrollierte ein Kollege Satterwhites, Polizist Engelhardt, ebenfalls in dem Park. Und auch er stieß auf die Küken! Offenbar waren sie wieder ausgebüchst und liefen ohne ihre Mama durch den Park.

Polizisten als Mama-Ersatz

Engelhardt tat es seinem Kollegen gleich und führte die Küken wieder zurück zur Brücke. Die beiden Polizisten wussten nichts von der Tat des jeweils anderen und dürften sich im Nachhinein sehr darüber amüsiert haben, dass sie beide an einem Tag für ein paar Momente Ersatz-Mama für die niedlichen Entenküken gespielt haben.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Unfassbare Tat: Frau setzt Hund des Bruders aus und knipst noch ein Selfie

Zu müde für so viel Aufregung: Polizeihund-Welpe verschläft gesamte Vereidigungs-Zeremonie

Auf der Suche nach Liebe: Tierheim-Hund will mit jedem Besucher Händchen halten

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon