Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Ab ins Beet!"-Star Detlef Steves: Was für eine Mähne! So sah der VOX-Star früher aus

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 07.06.2020 BUNTE.de Redaktion
Detlef Steves © Florian Ebener/Getty Images Detlef Steves

Man kennt ihn aus den VOX-Sendungen "Ab ins Beet" oder "Hott oder Schrott – Die Allestester": Reality-TV-Star Detlef Steves (51) fühlt sich in vielen Formaten zu Hause. Natürlich war der ehemalige Gastronom auch schon oft bei "Das perfekte Promi-Dinner" zu Gast. Außerdem hat er vergangenes Jahr bei "Grill den Henssler" überzeugt und es geschafft, Steffen Henssler (47) mit einem Dessert zu schlagen. Viele Zuschauer lieben Detlef Steves gerade wegen seiner frechen Sprüche und seines herben Ruhrpott-Charmes.

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Apropos Steffen Henssler. Der trägt im folgenden Video ein, nunja, interessantes Outfit. Aber seht selbst:

"Ab ins Beet"-Star Detlef Steves öffnet das Familienalbum

Nun hat der beliebte Allround-Star tief im Familienalbum gewühlt und für seine Fans auf Instagram einige alte Aufnahmen hervorgeholt. Dabei wird schnell klar: Es gab eine Zeit, da hatte Detlef Steves komplett fülliges Haupthaar bis zu den Schultern! Ohnehin vollzieht der 51-Jährige auf den insgesamt zehn Fotografien einige äußerliche Veränderungen. "Man nennt mich auch das Chamäleon", schreibt er scherzend dazu.

Wandelbarer VOX-Star: Von Vokuhila bis Rocker-Mähne ist alles dabei!

Ob im Nacken lang und vorne mit einigen Strähnen in der Stirn oder als schulterlange Rocker-Matte: In der Vergangenheit griff Detlef Steves bei seinen Frisuren tief in die Trickkiste – einen Schnauzbart eingeschlossen.

Seinen Fans gefällt der Blick in die Vergangenheit ausgesprochen gut. "Wahnsinn!", schreibt einer und ergänzt: "Ich glaube, ich kenne kaum einen Menschen, der einen größeren Wandel in seinem Leben gemacht hat ... vor allem so oft!" Ein weiterer Follower hält fest: "Von Boy George bis Bülent Ceylan ist aber auch echt alles am Start!"

Mit Blick auf die Frisur steht nun allerdings auch fest: Die Zeiten des großen Wandels dürften wohl Geschichte sein.  

Ähnliche Artikel zum Thema:

Dschungelcamp 2020: Detlef Steves: "Das ist nicht euer Ernst?"

Dschungelcamp 2020: Warum reist Detlef Steves nach Australien?

Grill den Henssler: Vier Sommer-Specials stehen an

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon