Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Daniel von Schweden: Vermeintliche Corona-Infektion: erster Auftritt nach der Erkältung

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 20.10.2020 Bunte.de Redaktion
Daniel von Schweden: Erster Termin nach der Krankheit © Ragnar Singsaas/Getty Images; danapress Daniel von Schweden: Erster Termin nach der Krankheit

Daniel von Schweden (47) ist zurück im Sattel! Der Prinz hatte in der vergangenen Woche für einen kleinen Schreck gesorgt: Er verpasste einen Termin mit Ehefrau Kronprinzessin Victoria (43), da er Erkältungssymptome aufwies. Schnell gab es Verdacht auf eine Corona-Infektion. Zum Glück fiel der Test negativ aus. Ein bisschen mitgenommen wirkte der 47-Jährige am Montag (19. Oktober) bei der Vergabe von Forschungsstipendien aber dennoch. 

Victoria von Schweden: Hier macht sie es wie Herzogin Kate
Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Augenringe & Blässe: Es wirkt im Video oben so, als hätte Daniel noch einige Tage Erholung gebrauchen können. 

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Victoria & Daniel von Schweden: Im Doppelpack ins Museum

Zu vielen Terminen erscheint Prinz Daniel aber nicht allein, sondern gemeinsam mit seiner Victoria. Die beiden sind oft im Doppelpack unterwegs und bezaubern ganz nebenbei mit ihrer süßen Dynamik. Meist fällt bei solchen Terminen aber der Kronprinzessin der Hauptteil der Aufmerksamkeit zu. Nicht nur wegen ihrer Rolle, sondern auch aufgrund ihrer tollen Looks. 

Genauso ist es beim Termin im Video unten gekommen, als die ganze Aufmerksamkeit auf einer besonderen Kette von Victoria lag. 

Ähnliche Artikel zum Thema:

Sofia von Schweden: Bei diesem Accessoire bleibt uns der Mund offen stehen

Silvia von Schweden: 2 Kostüme, 2 Reaktionen

Victoria von Schweden: Auf diese Frage reagierte sie extrem empfindlich!

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon