Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Dmitri Medwedew sagt, dass westliche Länder Russland "zerstören" wollen

Der ehemalige russische Präsident und derzeitige stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates des Landes sagte der Nachrichtenagentur TASS Anfang der Woche, dass das Ziel der USA und der angelsächsischen Länder darin bestehe, Russlands Grenzen zu stören.
image beaconimage beaconimage beacon