Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Eine Geschichte der geliebten Corgis der Queen

StarsInsider-Logo Von Stars Insider , StarsInsider | Folie 1 von 27: Sie liebt sie seit ihrer Kindheit und sie haben sie durch einen Großteil ihrer Regierungszeit als Königin begleitet. Die Rede ist natürlich von den geliebten Corgis von Queen Elizabeth.Es hat sich herumgesprochen, dass sie ihren Hunden sogar eigene Lakaien zuweist und die Köche im Buckingham Palace ihnen ein eigenes Menü zubereiten – Sie können sich also vorstellen, wie sehr sie sie liebt. Traurigerweise ist ihr Corgi-Dachshund-Mix namens Vulcan vor kurzem auf Schloss Windsor verstorben. Vulcan war einer der vier königlichen Hunde, die auf den Porträts der Queen verewigt wurden, die die berühmte Annie Leibovitz zu ihrem 90. Geburtstag aufgenommen hat.Klicken Sie sich durch für einen Blick auf die lange Beziehung der Queen zu Corgis. 

Eine Geschichte der geliebten Corgis der Queen

Sie liebt sie seit ihrer Kindheit und sie haben sie durch einen Großteil ihrer Regierungszeit als Königin begleitet. Die Rede ist natürlich von den geliebten Corgis von Queen Elizabeth.

Es hat sich herumgesprochen, dass sie ihren Hunden sogar eigene Lakaien zuweist und die Köche im Buckingham Palace ihnen ein eigenes Menü zubereiten – Sie können sich also vorstellen, wie sehr sie sie liebt. Traurigerweise ist ihr Corgi-Dachshund-Mix namens Vulcan vor kurzem auf Schloss Windsor verstorben. Vulcan war einer der vier königlichen Hunde, die auf den Porträts der Queen verewigt wurden, die die berühmte Annie Leibovitz zu ihrem 90. Geburtstag aufgenommen hat.

Klicken Sie sich durch für einen Blick auf die lange Beziehung der Queen zu Corgis. 

© Getty Images

Mehr Von StarInsiders

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon