Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Merkel: Warum man Putins Worte "ernst nehmen sollte"

"Sie kennen Putin schon lange, was ist er für ein Mensch?" hatte ein Journalist Altkanzlerin Angela Merkel (CDU) im Juni gefragt. Bei der Auftaktveranstaltung der Bundeskanzler-Helmut-Kohl-Stiftung in Berlin ergänzt Merkel ihre damalige Antwort, "man sollte [Putins] Worte ernst nehmen": "Worte ernst zu nehmen" sei "ein Ausweis politischer Klugheit".
image beaconimage beaconimage beacon