Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Omikron-Folgen in Bayern: Kabinett berät über weitere Regeln

Die Omikron-Variante macht mittlerweile rund 75 Prozent aller Neuinfektionen in Bayern aus. Was sind die Konsequenzen im Freistaat? Das Kabinett berät über die weiteren Maßnahmen.
image beaconimage beaconimage beacon