Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Slowjansk unter Beschuss: Viele wollen einfach nur weg

Seit Tagen ist die ostukrainische Stadt Slowjansk unter russischem Beschuss. Menschen wie Valentina Stelmach haben Haus und Hof verloren, das Geschäft von Andrij Gerasymenko liegt in Trümmern. Und Viktoria Kolotyj will einfach nur noch weg aus Slowjansk.
image beaconimage beaconimage beacon