Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Marcus: "Unter der Maske hatte es gefühlt 100 Grad"

Malemodel Marcus Schenkenberg versteckt sich unter der Maske des Eichhörnchens. Das Härteste für ihn waren die kleinen Notlügen, die er bei Familie und Freunden streuen musste, um unerkannt zu bleiben. Doch wie bewertet er die Leistung des Rateteams? Das und vieles mehr hat er uns im Interview verraten.
image beaconimage beaconimage beacon