Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Explosion vor Schule in Kabul - Opferzahlen verdoppelt - Präsident Ghani beschuldigt Taliban

In Afghanistan haben offizielle Stellen nach Medienberichten 58 Opfer bei einer Explosion vor einer Schule in der Hauptstadt Kabul gezählt. Nach Angaben eines Krankenhauses waren die Opfer fast alle Mädchen zwischen 12 und 20 Jahren.
image beaconimage beaconimage beacon