Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Frühstücksfernsehen: Ina Dietz im Mini-Kleid „waffenscheinpflichtig“

EXPRESS-Logo EXPRESS 29.11.2022 Jule Exner (jxr)
Ina Dietz, hier auf einem Instagram-Selfie vom Februar 2020, ist beim „Frühstücksfernsehen“ für die News zuständig. © Instagram/surfdietz Ina Dietz, hier auf einem Instagram-Selfie vom Februar 2020, ist beim „Frühstücksfernsehen“ für die News zuständig.

Dass Ina Dietz – alleine jobbedingt – eine echte Frühaufsteherin sein muss, ist glasklar. Dass sie sich für ihre Anhängerinnen und Anhänger jedoch auch schon so früh in Schale wirft, wissen diese sehr wohl zu schätzen. Ihr neuester Beitrag vom 13. November sahnte dabei besonders viele Komplimente ab. 

Grund dafür sind die langen Beine der Blondine, die besonders in diesem Post viel Aufmerksamkeit bekommen. Während Ina (50) freudestrahlend eine Straße entlangspaziert, trägt sie nichts weiter als ein kurzes Minikleid. 

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Ina Dietz bringt ihre Follower zum Schwitzen

Der gemütlich aussehende Stoff in burgunderrot besticht besonders dadurch, auf halber Oberschenkel-Höhe der „Frühstücksfernsehen“-Bekanntheit zu enden. Ein weiterer Hingucker sind die niedlichen Taschen und der rundliche Ausschnitt. Mit klassisch-schwarzen Pumps macht Dietz den schicken Look komplett.

„Schönen Sonntag, allerseits!!! Freue mich, wenn ihr morgen wieder einschaltet: ab 5 Uhr 55 versorge ich euch beim „Frühstücksfernsehen“ jede halbe Stunde mit allen wichtigen News. Habt ihr ein Ritual, mit dem ihr besonders gut in den Tag starten könnt?“, schreibt die Blondine zu ihrem Hingucker-Bild.

Mit ihrem Lächeln scheint die erfolgreiche Journalistin ihre Fans gleich einmal angesteckt zu haben. Gut gelaunt übersähen ihre rund 34.000 Instagram-Follower (Stand: November 2022) die Kommentarspalte mit Komplimenten. Hier einige Beispiele:

  • „WOW! Tolles Kleidchen! Sieht klasse aus!“
  • „Die schönste und besten Beine im TV“
  • „Nimm diese wunderschönen Beine doch mal mit in diese Sendung. Aber da sie waffenscheinpflichtig sind, dürfen wir nur gegen Ende der Sendung einen kurzen Blick erhaschen“
  • „Siehst sehr hübsch aus liebe Ina.“
  • „Ich starte immer besonders gut in den Tag mit dieser tollen und hübschen Nachrichtensprecherin. Der Name ist glaub ich Ina. Noch besser starten würde ich nur, wenn sie auch moderieren würde“
  • „Best legs on Instagram“
  • „Bei den schönen Beinen schaue ich gerne kurz vor 10 Uhr mal rein“
  • „Hübsche Beine, Frau Dietz“

Da scheint die 50-Jährige doch mitten ins Schwarze getroffen zu haben. Die überschwänglichen Komplimente ihrer Anhängerinnen und Anhänger sprechen jedenfalls für sich. Und auch Philipp Isterewicz's (30) – vielleicht etwas ironischer – Kommentar dürfte die Blondine freuen: „05:55 Uhr ist genau meine Zeit!“

Schon seit 2004 steht Ina Dietz vor der Fernsehkamera und moderiert die Sat.1 Nachrichten im „Frühstücksfernsehen“. Wer von der Blondine trotzdem nicht genug haben kann, ist mit einem „Follow“ auf ihrem Instagram-Profil bestens versorgt. (jxr)

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von EXPRESS

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon