Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Merkel: EU sollte geschlossen auf russische "Provokationen" antworten

Bundeskanzerlin Angela Merkel (CDU) wirbt dafür, dass die EU "geschlossen auf die Provokationen" Russlands reaagiere. Vor dem EU-Gipfel in Brüssel regte sie Diskussionen über Gesprächsformate an.
image beaconimage beaconimage beacon