Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

UN-Bericht zu Truppenabzug: Leidtragende sind die Zivilisten

Die Opferzahlen in Afghanistan sind im Mai und Juni 2021 auf ein Rekordniveau gestiegen. Zusammenhänge mit dem Abzug internationaler Truppen sind laut Berechnungen der UN offensichtlich.
image beaconimage beaconimage beacon