Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

4 Wege, um dieses Weihnachten Geld bei den Energierechnungen zu sparen

Weihnachten ist eine teure Zeit des Jahres. Da viele von uns zu Weihnachten mehr Zeit in ihren Häusern verbringen, können die Energierechnungen ansteigen. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um Ihre Energierechnungen dieses Weihnachten zu senken: 1. Verwenden Sie LED-Weihnachtslichter. LED-Glühbirnen verbrauchen weniger Energie als Halogenbirnen und halten länger, daher ist es am besten, sich bei der Dekoration für LED-Weihnachtsbeleuchtung zu entscheiden. 2. Regelmäßig den Zählerstand ablesen. Der einfachste Weg, Energiekosten zu sparen, besteht darin, regelmäßig den Zählerstand abzulesen, um sicherzustellen, dass nicht zu viel berechnet wird. 3. Seien Sie schlau beim Kochen. Der Backofen verbraucht viel Energie. Seien Sie also schlau und kochen Sie so viele Dinge wie möglich gleichzeitig im Ofen. Außerdem sollten Sie den Ofen ein paar Minuten vor Ende der Garzeit ausschalten. Keine Sorge, der Backofen bleibt nach dem Ausschalten noch einige Minuten auf der gleichen Temperatur. 4. Achten Sie darauf, wo Sie den Weihnachtsbaum aufstellen. Stellen Sie Ihren Weihnachtsbaum nicht in der Nähe von Heizkörpern auf, da diese die Wärme blockieren und eher den Weihnachtsbaum als Ihre Familie erwärmen.
image beaconimage beaconimage beacon