Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wladimir Putin: Zeichen für Parkinson-Erkrankung?

Der russische Präsident schien auch ein geschwollenes Gesicht zu haben, als er mit Kassym-Jomart Tokajew zusammentraf, um ein Dokument zum 30-jährigen Bestehen der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu unterzeichnen.
image beaconimage beaconimage beacon