Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese Bundesliga-Vereine kaufen am häufigsten bei der Konkurrenz ein!

Ein Transfer innerhalb der Bundesliga ist nichts ungewöhnliches. Doch welcher Verein kauft am häufigsten bei der Konkurrenz ein? Absolute Spitze ist Borussia Dortmund mit 13 ehemaligen Spielern der Konkurrenz im Kader. Auch in Sachen Ablösesumme ist der BVB mit Ausgaben in Höhe von 185,6 Millionen Euro einsame Spitze. Das hat das Sportportal "spox.com" in einem Twitter-Post aufgelistet.
image beaconimage beaconimage beacon