Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Historischer Tiefstand! Rheinpegel fällt unter Null

Der Rhein ist durch lange Trockenheit an der nördlichsten Messstelle in Deutschland auf einen Rekord-Tiefstand geschrumpft. Auch die jüngsten Regenfälle werden dem voraussichtlich nicht nachhaltig entgegenwirken können. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rhein erwartet für die nächsten Tage lediglich eine kleine Welle mit leicht steigenden Pegelständen. Allerdings geht das Bundesamt nicht von einer grundlegende Trendwende aus, wie es am Dienstag in einer Mitteilung deutlich machte.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon