Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Impfgegner behandelt sich selbst und stirbt

In Österreich ist ein prominenter Impfgegner nach einer Corona-Infektion gestorben. Im Krankenhaus wollte er sich nicht behandeln lassen. Johann Biacsics, Kopf der Querdenker in Österreich, setzte statt des Klinikaufenthalts auf Selbsttherapie mit Chlordioxid.
image beaconimage beaconimage beacon