Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Putin schickt neue Rekruten wie "Kanonenfutter" in den Krieg

Die russische Armee drängt neue Rekruten mit wenig bis gar keiner Ausbildung in den Krieg. Das geht aus einer Analyse des "Institute for the Study of War" (ISW) hervor. In einem Video betonte ein Rekrut des 1. Panzerregiments, dass er keine Ausbildung erhalten werde, bevor er ab Donnerstag in der Region Cherson kämpfen solle. Laut dem "ISW" versuche Russland bereits mehrere stark dezimierte Einheiten in Cherson und Charkiw mit neuen Rekruten aufzufüllen.
image beaconimage beaconimage beacon