Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Sally Special's last day in Zuffenhausen

Das Projekt begann im November 2021 und brachte Mitglieder des ersten Cars Teams zusammen, die vor mehr als 20 Jahren sowohl die Filmfigur als auch die lebensgroße Sally Carrera zum Leben erweckt haben. Teil des Teams waren Jay Ward, Creative Director of Franchise bei Pixar Animation Studios und Bob Pauley, der als Character Production Designer Sally Carrera für den Film Cars zum ersten Mal zeichnete. Unterstützt wurden sie von Mitgliedern des Sonderwunsch Teams der Porsche Exclusive Manufaktur in Stuttgart und von Designern von Style Porsche in Weissach. Das Team arbeitete zehn Monate zusammen – Ergebnis ist ein einzigartiges Werksunikat. Porsche Interieurdesignerin Daniela Milošević leitete das Team, das gemeinsam mit Pixar den neuen Blauton sowie das Fahrzeuginterieur gestaltete. “Wir konnten uns komplett frei entfalten, was großartig war! Im Film war Sally Carrera eine Anwältin aus Kalifornien, die Stil und Eleganz schätzt. Gleichzeitig war sie bodenständig und lebensfroh.” sagt Milošević. „Das besondere sallyblaumetallic setzt sich im Interieur fort und schafft dort gleichermaßen offensichtliche Highlights wie subtile Details, die dem zukünftigen Besitzer hoffentlich ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Dabei war es uns wichtig, die Alltagstauglichkeit und Praktikabilität nicht zu vergessen. 911 Sally Special soll gerne und häufig gefahren werden. Wir haben einen besonderen Pepita-Stoffbezug in drei Farben entwickelt, der mit kreidefarbenem Leder und Nähten in Speedblau kombiniert wurde. Die Arbeit an diesen Details macht das Projekt zu etwas Besonderem und lässt viele Erinnerungen an den Film und Sally Carrera wach werden.“

NÄCHSTES

NÄCHSTES

Mehr von AutoMotoTV

Mehr von AutoMotoTV

image beaconimage beaconimage beacon