Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Tag der Krebsvorsorge: Ärztin klärt über Untersuchungen auf

Am 28. November 2022 ist Tag der Krebsvorsorge. Zwar wissen viele Menschen um die Wichtigkeit der Früherkennung, aber dann funkt der Alltag mit seinen Herausforderungen dazwischen – und der Arzttermin wird vor sich hergeschoben. Hinzu kommt, dass man zur Corona-Pandemie darauf bedacht war, so wenig wie möglich rauszukommen. Jetzt schlagen die Ärztinnen und Ärzte allerdings Alarm, denn die Nachlässigkeit könnte zur Folge haben, das viel zu viele Fälle zu lange unerkannt blieben. Über die Wichtigkeit der Krebsvorsorge hat SAT.1 REGIONAL mit der Leiterin der internistischen Onkologie im überregionalen Krebszentrum in Kiel, Prof. Anne Letsch, gesprochen.
image beaconimage beaconimage beacon