Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Insekten statt Chemie in Spaniens Mega-Monokulturen

Im Süden Spaniens sind riesige Gebiete mit Gewächshäusern bedeckt, in denen Schädlinge, einmal hineingelangt, leichtes Spiel haben. Früher haben die Agrarunternehmer sie mit Pestiziden bekämpft; heute setzen viele auf die natürlichen Feinde der Schädlinge.
image beaconimage beaconimage beacon