Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

New York: Höchstes Wohnhaus der Welt

Die berühmte Skyline von New York kann mit einem weiteren Superlativ aufwarten: Das höchste Wohnhaus der Welt - 472 Meter hoch - ist bald fertig, der "Central Park Tower ". Bald soll er fertig sein und nun wurde er in Manhattan schon einmal der Presse vorgestellt. Was ist so toll am "Central Park Tower" der beiden Architekten Gordon Gill und Adrian Smith? Smith erklärt: "Einmal ist da der Blick auf den Central Park. Und dann der anderen Seite auf Midtown, das Empire State Building, das Chrysler Building. Es gibt nicht viele Gebäude, die einen solchen Blick zu bieten haben." Das günstigste Appartment ist eine 133 Quadratmeter-Wohnung, die Sie für knapp 6 Millionen kaufen können, aber leider ist sie schon weg. Noch zu haben wäre im 112. Stock ein 1625 Quadratmeter-Appartment, Kostenpunkt 57 Millionen Euro. Viel Glas, Riesenfenster. Viele der 179 Wohnungen sind schon verkauft. Anfang 2020 ist der Central Park Tower dann ganz fertig.
image beaconimage beaconimage beacon